Integrierter Verstärker, USB DAC bis 384 kHz


Integrierter Verstärker, USB DAC bis 384 kHz


Lieferzeit: 7 Werktage

999,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 3,7 kg


Beim AI-503 handelt es sich um einen integrierten Verstärker und USB-DA-Wandler, der Auflösungen von bis zu 11,2 MHz DSD und 384 kHz/32 Bit PCM unterstützt. Der DA-Wandler/Vorverstärker, das Herzstück der Einheit, orientiert sich an dem Designkonzept des UD-503 und verfügt über einen vollsymmetrischen Dual-Mono-Aufbau. Für die linken und rechten Kanäle werden separate DA-Wandler des Typs AK4490 von der Asahi Kasei Microdevices Corporation verwendet. Neben einem digitalen USB-Eingang (für Windows/Mac-Computer), optischen/koaxialen Digitaleingängen und einem analogen Cinch-Eingang verfügt der AI-503 über einen LDAC-kompatiblen Bluetooth®-Empfänger, der eine drahtlose Audiowiedergabe mit einzigartiger Klangqualität ermöglicht. Dank kombinierter optischer Digitaleingangs-/Stereo-Mini-Buchse (3,5 mm) auf der Gerätevorderseite unterstützt das Gerät sowohl die drahtgebundene als auch drahtlose Wiedergabe von digitalen Audioplayern.

Für die Leistungsverstärkung wurde ein Klasse-D-Verstärker von ICEpower a/s ausgewählt, der eine hohe Auflösung bei der Wiedergabe filigraner Klänge sowie eine hohe Linearität bei hohen Lautstärken gewährleistet. Die Einheit kann sowohl kompakte Regallautsprecher (zur Platzierung auf dem Schreibtisch) als auch große Standlautsprecher ansteuern. Im Vorverstärker kommt ein TEAC-QVCS-System mit vollsymmetrischem Aufbau und vier Schaltungen für die Lautstärkeregelung zum Einsatz. Der AI-503 gibt Formate jeder Auflösung absolut detailgetreu wieder und schafft so eine äußerst realistische Klangbühne mit einzigartiger Raumtiefe und hohem Rauschabstand. Durch Anschließen eines externen Leistungsverstärkers an die integrierten Vorverstärkerausgänge können Sie die Leistung und Möglichkeiten Ihres Audiosystems maximieren. Der Kopfhörerverstärker verwendet eine diskrete TEAC-HCLD-Schaltung mit Gegentaktaufbau, sodass selbst bei Kopfhörern mit hoher Impedanz eine ausgezeichnete Leistung erzielt wird. Ein zweistufiger Schalter für hohe/niedrige Verstärkung ermöglicht eine optimale Lautstärkeregelung, sowohl bei impedanzarmen In-Ear-Kopfhörern als auch bei On-Ear-Kopfhörern mit hoher Impedanz (600 Ω). Dank einer integrierten 3,5-mm-Kopfhörerbuchse, die einen vierpoligen separaten Masseanschluss unterstützt, wird selbst bei Verwendung von symmetrisch aufgebauten Kopfhörern und Ohrhörern eine erstklassige Kanaltrennung ermöglicht.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Staudt ® Select, der Spezialist für Audio und Heimkino, Mini Audiosysteme